Fußball-Kreisliga FC Verden 04 II distanziert seinen ärgsten Verfolger

Der Spitzenreiter FC Verden 04 II hat gegen den TSV Bassen II einen wichtigen Sieg eingefahren und sich damit erfolgreich revanchiert. Dagegen musste der SV Hönisch beim TSV Dörverden eine Pleite einstecken.
28.03.2022, 11:25
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Andreas Ballscheidt

In der Fußball-Kreisliga hat die Reserve des FC Verden 04 einen großen Schritt in Richtung Titelgewinn gemacht. Bei seinem ärgsten Verfolger TSV Bassen II gewann das Team von Henning Breves zum Start in die Frühjahrsrunde deutlich und baute seinen Vorsprung an der Tabellenspitze auf sieben Zähler aus. Wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt sicherte sich der TSV Dörverden, der nach einem Treffer von Lennart Troue und dem Doppelpack seines Torjägers Bastian Deke gegen den SV Hönisch gewann.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren