Fußball-Kreisliga Verden Der FC Verden 04 II überrollt Fischerhudes Reserve

Von Startschwierigkeiten ist beim FC Verden 04 II in dieser Saison nichts zu sehen. Das Team aus der Domstadt ließ der Bezirksliga-Reserve aus Fischerhude keine Chance. Derweil siegte auch der TSV Etelsen II.
30.08.2021, 15:00
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Von Andreas Ballscheidt

Der FC Verden 04 II eilt in der Fußball-Kreisliga von Sieg zu Sieg. Die Stärke der Reiterstädter bekam auch die Zweite des TSV Fischerhude-Quelkhorn zu spüren, die am Berliner Ring eine Klatsche beim Tabellenführer bezog. Auf Erfolgskurs bleibt ebenso der TSV Etelsen II. Die Blau-Weißen profitierten von einem guten Händchen ihres Trainers Andy Wilkens, der in der Schlussphase der Partie gegen den TSV Dörverden Leon Scholand und Luca Gryschkewitz einwechselte, die beide einen Treffer markierten und ihr Team zum Sieg führten.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren