Fußball-Kreisliga Die Absteiger geben sich keine Blöße

Sowohl der FSV Langwedel-Völkersen als auch der TSV Achim mussten den Abstieg aus der Bezirksliga verkraften. Eine Klasse tiefer läuft es für die beiden Teams bislang gut.
22.08.2022, 11:49
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Andreas Ballscheidt

Das Konzept beim FSV Langwedel-Völkersen scheint bislang aufzugehen. Nach dem Abstieg aus der Bezirksliga bildete Coach Sascha Lindhorst aus der zweiten und den wenig verbliebenen Spielern der ersten Mannschaft ein neues Team. Dieses überzeugt bisher und hat auch am zweiten Spieltag der Fußball-Kreisliga gegen den TB Uphusen II einen Erfolg feierte. Im Stadtderby führte der SV Baden gegen den TSV Achim früh durch einen Treffer von Erdal Yüksel mit 1:0, musste sich aber dennoch eine deutliche Niederlage gefallen lassen.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren