Handball Ein weiteres Wochenende mit kleinem Programm steht an

Die Woche ist noch jung. Doch schon jetzt zeichnet sich ab, dass am kommenden Wochenende einige Spiele auf Verbandsebene ausfallen. Unter anderem wird das Heimspiel der SG Achim/Baden gegen Beckdorf verlegt.
01.02.2022, 16:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Jürgen Prütt

"Wir Spieltechniker sind guter Dinge, dass sich die Lage bessert." Im Interview mit unserer Zeitung zeigte sich Jens Schoof in der vorigen Woche zuversichtlich. Er wünsche sich von den Vereinen in der coronabedingten Ausnahmesituation die Kreativität und Flexibilität, die die Klubs auch von den Staffelleitern erwarten würden, sagte der Vizepräsident des Handball-Verbandes Niedersachsen (HVN). Fakt ist: Der Verband steckt in der Zwickmühle. Wie er auch entscheidet, er wird es nicht jedem Verein recht machen können. Die einen wollen unbedingt auf die Platte, es müsse ja schließlich irgendwie weitergehen. Die anderen fordern mit Blick auf die immer weiter steigenden Inzidenzen eine Verlängerung der Pause.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 33,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren