Karate

Stanislav Littich schnappt sich DM-Gold

Stanislav Littich, Karateka des Vereins Bushido Verden, hat sich bei der Deutschen Meisterschaft der Leistungsklasse bis 84 Kilogramm in Hamburg souverän den Titel geholt.
11.03.2020, 16:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Stanislav Littich schnappt sich DM-Gold
Von Patrick Hilmes
Stanislav Littich schnappt sich DM-Gold

Stanislav Littich (rechts) hatte einzig im Halbfinale Probleme mit seinem Kontrahenten.

FOCKE STRANGMANN

Das hat sogar die eigenen Erwartungen übertroffen: Stanislav Littich, der Karateka von Bushido Verden, nahm kürzlich an der Deutschen Meisterschaft der Leistungsklasse bis 84 Kilogramm in Hamburg teil. Angereist war Littich mit Hoffnungen, eine Medaille zu ergattern. Am Ende schnappte er sich Gold und das sogar überaus souverän. Im ersten Kampf bezwang er Eddi Münchow aus Berlin mit 7:1 Punkten. Es folgten die Duelle mit dem Hamburger Alex Kopp und Yannick Holzbauer vom MTV Ludwigsburg. Jeweils siegte Littich deutlich mit 9:1 und sicherte sich dadurch die Halbfinal-Teilnahme. In diesem wurde es ausnahmsweise eng. Nach Kampfrichterentscheid bei 2:2 gegen den Holsteiner Nikita Platow stand Littich im Finale. Im Kampf um Gold ließ er dann seinem Esslinger Widersacher Jeromin Etemi mit 8:0 keine Chance und schnappte sich den Titel.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+