Tennis-Verbandsliga

Nindorfer TC und TV Bierden siegen deutlich, TG Uesen verliert klar

Die Herren 40 des Nindorfer TC und des TV Bierden haben klare Siege eingefahren. Deutlich verloren haben dagegen die Herren 50 der TG Uesen.
22.06.2021, 16:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Florian Kastens
Nindorfer TC und TV Bierden siegen deutlich, TG Uesen verliert klar

Bierdens Andreas Stodte gewann sein Einzel souverän. Im Doppel wusste er gemeinsam mit Lars Aßmann zu überzeugen.

Björn Hake

Hoch mit 6:0 hat die Herren 40-Mannschaft des Nindorfer TC sein Heimspiel in der Tennis-Verbandsliga gegen den TC Blau-Weiß Scheeßel gewonnen. Mit dem gleichen Ergebnis siegte auch der TV Bierden gegen den TV Rot-Weiß Bremen und stieg somit erfolgreich in die Verbandsliga-Spielzeit ein. Die Herren 50 der TG Uesen mussten sich dagegen zum Auftakt ihrer Verbandsliga-Saison dem TV Metjendorf deutlich mit 0:6 geschlagen geben.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet. Quisque rutrum. Aenean imperdiet. Etiam ultricies nisi vel augue. Curabitur ullamcorper ultricies nisi. Nam eget dui. Etiam rhoncus.

Cras dapibus. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Vivamus elementum semper nisi.

Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren