Keiner will der Favorit sein