Adventsmarkt beim Golfclub Zwischen Glühwein und Budenzauber

Eine gelungene Mischung aus Kunsthandwerk und kulinarischen Genüssen hatte der Adventsmarkt des Golfclubs Achim am Sonnabend zu bieten. An der Anlage in Badenermoor präsentierten etliche Aussteller ihre Waren.
20.11.2022, 15:51
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Gisela Enders

Als es im Budendorf rund um den Achimer Golfclub gegen Abend richtig heimelig wurde, hatten sich Elvis und Bisturi längst zurückgezogen. „Die beiden haben Angst, wenn es dunkel wird und wittern in der Schwärze der Nacht Gefahr“, informierte Martina Osmers vom Alpakahof in Oyten. Schmunzelnd berichtete sie vom Einsatz der Tiere, die sich über den Tag hinweg streicheln und bestaunen ließen und sich mit ihrem freundlichen Wesen bei Groß und Klein beliebt gemacht hatten. Nicht nur die zotteligen Alpakas sorgten am Wochenende für Stimmung rund um das Clubhaus in Badenermoor, denn auch die Aussteller hatten mit Stilbewusstsein und Geschmack ihren Beitrag zum Gelingen des kleinen, aber feinen Adventsmarktes geleistet.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren