Fußball Ein Quartett für den TSV Achim

Der TSV Achim geht in der neuen Saison in der Kreisliga an den Start. Die Planungen hierfür laufen auf Hochtouren. Trainer Sven Zavelberg kann sich jetzt über vier weitere Neuzugänge freuen.
13.06.2022, 14:58
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Florian Kastens

Nach dem verpassten Klassenerhalt in der Fußball-Bezirksliga rüstet der TSV Achim für den Neustart in der Kreisliga weiter auf. So geht die Mannschaft von Trainer Sven Zavelberg mit vier weiteren Neuzugängen in die neue Spielzeit. Aus der eigenen Jugend ergänzt der 17-jährige Mittelfeldspieler Hannes Jonas den Kader. Nach seiner Weltreise ist Jonas Schnez wieder zurück und erweitert mit seiner Vielseitigkeit die Möglichkeiten in der Offensive.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren