Natur Krähe wird zur Löwenmutter

Eine Krähe stürzt sich mit lautem Geschrei auf eine Spaziergängerin und verfolgt sie über eine lange Strecke. Für dieses auf den ersten Blick ungewöhnliche Verhalten hat der Nabu eine einfache Erklärung.
20.05.2022, 16:42
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Felix Gutschmidt

Eine Krähe hat am Parkweg in Achim eine Spaziergängerin angegriffen. Sie sei mit ihrem Hund spazieren gegangen, als der Vogel am Eingang des Friedhofs mit lautem Geschrei Kurs auf sie nahm. Bestimmt fünfmal habe das Tier ihren Kopf gestreift. Sie habe sich geduckt und sei weggelaufen so schnell es ging. Erst nach 150 Metern ließ die Krähe von ihr ab. Die Achimerin hat einen Schreck bekommen, passiert ist ihr nichts.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 33,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren