Nachruf Achim trauert um Tafel-Gründer Rainer Kunze

Er war das Gesicht, der Motor und die Seele der Achimer Tafel. Rainer Kunze, Gründungsmitglied und Vorsitzender des Vereins, ist im Alter von 81 Jahren gestorben.
13.08.2022, 11:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Felix Gutschmidt

Rainer Kunze hatte ein Händchen für Zahlen und ein feines Gespür für Menschen. Beides konnte er als Vorsitzender der Achimer Tafel gut gebrauchen. "Es war unnachahmlich, wie er den Verein gemanagt hat", sagt Bruno Kroehn, zweiter Vorsitzender der Tafel über den Vorsitzenden Kunze. Beide haben die Organisation, die mittlerweile etwa 800 Menschen in der Region mit Lebensmitteln versorgt, vor 15 Jahren mitgegründet. Doch das Gesicht der Tafel, ihr Motor und ihre Seele, das war stets Kunze. Nun ist er im Alter von 81 Jahren gestorben.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren