Lange Wartezeit Neue Ampel an der Verdener Straße in Achim geht in Betrieb

Elf Jahre lang mussten die Achimer warten. Am Dienstag wurde nun endlich die neue Ampel an der Verdener Straße in Betrieb genommen. Eine Nachbesserung ist aber noch erforderlich.
09.08.2022, 16:07
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Neue Ampel an der Verdener Straße in Achim geht in Betrieb
Von Elina Hoepken

Über rote Ampeln freuen sich in der Regel weder Fußgänger noch Autofahrer auf ihren Wegen besonders. Am Dienstagvormittag sorgte eben dieses leuchtende Rot einer Ampel an der Verdener Straße allerdings für einige strahlende Gesichter. Denn die Freude darüber, dass hier nun überhaupt eine Ampel steht, war groß. Immerhin mussten alle Beteiligten rund elf Jahre auf diese Ampel warten, die das Überqueren der L158 im Bereich Meßterfeld/Schneiderburg erleichtern soll.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren