Entwicklungshilfe Sport Steffen Rohde erlebt eine spannende Zeit in Namibia

In Deutschland spielt Steffen Rohde für den SC Achim-Baden Squash. Aktuell ist er aber in Namibia und absolviert dort einen einjährigen Freiwilligendienst mit dem Schwerpunkt Sport.
03.05.2022, 16:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Steffen Rohde erlebt eine spannende Zeit in Namibia
Von Florian Cordes

Der Frühling ist da und die Temperaturen in Deutschland steigen. Über die Zahlen, die die Thermometer hierzulande aktuell anzeigen, kann Steffen Rohde jedoch nur müde lächeln. Denn er lebt aktuell in einem Land, in dem es für deutsche Verhältnisse hochsommerlich heiß ist. Rohde, der eigentlich beim SC Achim-Baden Squash spielt, hat sich dazu entschlossen, in Namibia einen einjährigen Freiwilligendienst – mit dem Schwerpunkt Sport – zu absolvieren (wir berichteten). Seit November 2021 ist er nun in Afrika und blickt auf eine spannende Zeit zurück.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren