Volleyball Darum fährt Werner Kernebeck nun häufig nach Hamburg

Werner Kernebeck, zuletzt Trainer beim TV Baden, wird auch in der neuen Saison eine Mannschaft in der 2. Bundesliga trainieren. Er hat sich einem Verein aus der Hansestadt Hamburg angeschlossen.
12.08.2022, 06:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Darum fährt Werner Kernebeck nun häufig nach Hamburg
Von Florian Cordes

Durch den freiwilligen Rückzug ist die 2. Bundesliga für die Volleyballer des TV Baden Geschichte. Werner Kernebeck geht den Weg in der Regionalliga mit dem TVB bekanntlich nicht mit. Der Ex-Coach des TVB bleibt dem Unterhaus nämlich erhalten. Er hat sich einem anderen Zweitligisten angeschlossen: Kernebeck steht in der Saison 2022/2023 beim Aufsteiger ETV Hamburg an der Seitenlinie.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren