FC Verden 04 Gerd Adomeit ist im Verdener Fußball eine lebende Legende

Gerd Adomeit hat für den Fußball sehr viel geleistet. Vor allem hat er sich stets für den Nachwuchs eingesetzt. Nun verabschiedet er sich aus dem Vorstand des FC Verden 04.
06.05.2022, 17:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Florian Kastens

Während der Mitgliederversammlung des FC Verden 04 endete vor wenigen Wochen eine Ära im Verein. Das stellte Andreas Höttler, erster Vorsitzender des Klubs, unmissverständlich klar: Nach 27-jähriger Tätigkeit schied Gerd Adomeit aus dem Vorstand aus, bleibt dem Verein aber zumindest noch als erfahrener Jugendtrainer und darüber hinaus in beratender Funktion erhalten.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren