Jazz- und Bluestage Verden Dritter Versuch mit Stefanie Heinzmann

Die Schweizer Sängerin wird die Jazz- und Bluestage Verden am 23. September in der Stadthalle eröffnen. Zwei Mal musste das Festival Corona-bedingt abgesagt werden.
04.08.2022, 12:37
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Susanne Ehrlich

Beim dritten Versuch soll es nun klappen: Mit einem Konzert von Stefanie Heinzmann in der Stadthalle werden die Jazz- und Bluestage Verden am 23. September eröffnet. Die meisten Engagements für die Kneipennacht und auch die Verpflichtung von Heinzmann als Top-Act wurden nämlich bereits für das Jahr 2020 getroffen und mussten Corona-bedingt zwei Jahre auf Eis liegen. 

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren