Koki Verden Besucherzahlen sind stark geschrumpft

Kommunales Kino Verden: In der Pandemie bleiben viele Filmfans weg. Deshalb wird bis zum Jahresende ein reduziertes Programm gezeigt. Erneut wurde das Koki von der Nordmedia ausgezeichnet.
16.08.2022, 16:12
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Andreas Becker

Freud und Leid liegen beim Kommunalen Kino (Koki) in Verden eng beieinander. Zum einen wurden die Programmmacher erneut mit dem Preis der Nordmedia ausgezeichnet. Andererseits hat die Corona-Pandemie die Besucherzahlen in den vergangenen beiden Jahren stark schrumpfen lassen. Laut Vorsitzender Jürgen Menzel hat sich diese Entwicklung auch im laufenden Jahr bisher fortgesetzt.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren