Tanzen 2. Bundesliga Team Ars Nova Verden setzt sich erneut im kleinen Finale durch

Turnier Nummer zwei der laufenden Saison stand für das Team Ars Nova Verden und den 1. TSC Verden auf dem Programm. Erneut war den Lateintänzern aus der Reiterstadt das große Finale nicht vergönnt.
25.01.2023, 16:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Team Ars Nova Verden setzt sich erneut im kleinen Finale durch
Von Maurice Reding

Nicht mal eine Woche nach dem Saisonauftakt stand jetzt für die Tänzer des Teams Ars Nova Verden und des 1. TSC Verden das zweite Turnier in der 2. Bundesliga Nord Latein an. Diesmal ging es für die beiden Mannschaften aus der Reiterstadt nach Nienburg. Neben den Lateinformationen der 2. Bundesliga Nord fand dort zudem der Saisonauftakt der 2. Bundesliga Nord Standard statt. Durch das Doppelturnier stand den Teams ein langer Turniertag bevor, welcher erst abends mit der gemeinsamen Siegerehrung aller teilnehmenden Mannschaften endete.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren