Tanzen 2. Bundesliga Wie die beiden Teams aus Verden in die neue Saison gestartet sind

Das Team Ars Nova Verden und der 1. TSC Verden sind in der 2. Bundesliga Nord Latein in die neue Saison gestartet. So haben sich die beiden Teams aus der Reiterstadt geschlagen.
18.01.2023, 16:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Wie die beiden Teams aus Verden in die neue Saison gestartet sind
Von Maurice Reding

Die monatelange Warterei, sie hat am vergangenen Wochenende ein Ende gefunden. Für die Formationstänzer aus der 2. Bundesliga Nord Latein startete die neue Saison. Mit dabei sind in diesem Jahr gleich zwei Teams aus Verden. Neben dem Team Ars Nova Verden ist auch der 1. TSC Verden nach dem Aufstieg aus der Regionalliga in dieser Liga vertreten. Für beide Teams ging es zum ersten Turnier nach Buchholz. Der Auftakt in das neue Tanzjahr verlief für die beiden Verdener Teams nicht komplett zufriedenstellend.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren