Stadtradeln Thedinghausen Bei Wind und Wetter

Das Wetter hätte besser sein können, davon haben sich Teilnehmer der Stadtradel-Aktion aus der Samtgemeinde Thedinghausen aber nicht aufhalten lassen. Für drei Wochen geht es nun auf Kilometerjagd mit dem Rad.
06.06.2021, 14:26
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Bei Wind und Wetter
Von Jürgen Juschkat

Nicht nur symbolisch den Staffelstab, sondern auch das Gewitter vom Eröffnungstag der eigenen Veranstaltung gaben die Ottersberger beim Stadtradeln an Thedinghausen weiter. Tim Willy Weber, Bürgermeister des Wümme-Fleckens, überreichte am Sonnabend neben dem Achimer Rathaus Thomas Metz, dem stellvertretenden Bürgermeister der Samtgemeinde Thedinghausen, ein Rundholz, denn die Samtgemeinde von der linken Weser-Seite sammelt nun selbst bis zum 25. Juni Kilometer für den Klimaschutz.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren