Kreisverwaltung Wesermarsch Hans Kemmeries geht in den Ruhestand

Hart in der Sache, fair im Ton. Das ist über 37 Jahre hinweg Hans Kemmeries Markenzeichen gewesen. Jetzt verlässt der Erste Kreisrat die Wesermarsch-Verwaltung. Ein Rückblick und Ausblick.
02.07.2022, 08:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Georg Jauken

Brake. Weiße Wände, Schränke, ein kleiner Besprechungstisch: Im Büro von Hans Kemmeries stören weder Bilder an den Wänden noch Urlaubs- und Familienfotos auf dem Schreibtisch die sachliche Atmosphäre. Wer vermutet, Kemmeries hätte seine Sachen gepackt, der irrt allerdings. „Es ist ein Büro“, sagt Kemmeries mit einem Schulterzucken. Soll heißen: So sachlich und nüchtern sah es hier immer aus, seitdem er das Büro übernommen hat.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren