Juliusplate Besitzerwechsel im „Weserblick“

Zum 1. Mai ist für Familie Habben Schluss im "Weserblick". Sie wechseln aufs Altenteil. Neue Pächter sind bereits gefunden. Wie es mit dem Haus weitergeht.
24.04.2022, 12:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Klaus Grunewald

„Es war Liebe auf den ersten Blick“, schwärmt Sascha Meyer von seiner künftigen Wohn- und Wirkungsstätte. Zusammen mit Lebensgefährtin Sonja Krummel übernimmt der 43-jährige gelernte Koch am 1. Mai das weithin bekannte Restaurant und Hotel „Weserblick“ auf der Juliusplate in Berne. Als Pächter, denn das bisherige Inhaber-Ehepaar Ruth und Jens Habben hat sein Anwesen in unmittelbarer Nähe des Fähranlegers Berne-Farge an einen Investor veräußert.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM 1. GEBURTSTAG

12 Monate

8,90 € 4,99 € mtl.
im Jahresabo

12 Monate 45% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren