Landtagswahl 2022 "Ich empfinde eine große Verbundenheit zu der Gegend"

Björn Thümler ist in der Wesermarsch zuhause und tritt in seinem Heimatwahlkreis zur Landtagswahl an. Für seine Region hat er einige Handlungsfelder ausgemacht.
29.09.2022, 13:54
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Björn Josten

Der berufliche Lebensmittelpunkt von Björn Thümler ist Hannover. Dort sitzt der 52-Jährige seit 2003 für die CDU im Landtag. Von Juli 2010 bis Oktober 2017 fungierte er dort als Fraktionsvorsitzender. Im November 2017 wechselte er als Minister für Wissenschaft und Kultur ins Landeskabinett. Doch die Heimat von Björn Thümler ist die Wesermarsch. Daran lässt der CDU-Kandidat für den Wahlkreis 71 keinen Zweifel.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren