Warflether Sand wird neu befestigt Uferschutz an der Weser: Sand-Aufspülung läuft derzeit bei Berne

Am Warflether Sand bei Berne wird derzeit das linke Weserufer mit rund 70.000 Kubikmetern Sand neu befestigt. Strömung, Stürme und Schiffswellen hatten dem Ufer seit der letzten Aufspülung 1994 arg zugesetzt.
21.07.2021, 16:35
Zur Merkliste
Von Christian Walter

Mit rund 70.000 Kubikmetern Sand wird am linken Weserufer bei Berne derzeit der Strandabschnitt "Warflether Sand" neu befestigt. Strömung, Sturmfluten und Schiffswellen haben über die vergangenen 27 Jahre enorme Abbruchkanten in das Ufer gefressen. Die letzte Aufspülung fand im Sommer 1994 statt. Noch bis Monatsende sollen die Arbeiten dauern, die rund um die Uhr stattfinden.

Lesen Sie auch

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren