2. Faustball-Bundesliga

Potenzial nicht ausgeschöpft

Der Lemwerder TV kam in der 2. Faustball-Bundesliga Nord der Frauen beim Spieltag in Ahlhorn zu einem Sieg und einer Niederlage und hat jetzt 6:4 Punkte auf dem Konto.
07.07.2021, 13:13
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Jens Pillnick
Potenzial nicht ausgeschöpft

Anika Langpaap kam mit dem Lemwerder TV in der 2. Bundesliga Nord beim Spieltag in Ahlhorn zu 2:2 Tagespunkten.

Christian Kosak

Der Lemwerder TV hat in der 2. Faustball-Bundesliga Nord der Frauen mit 2:2 Tagespunkten zwar sein positives Konto (jetzt 6:4) verteidigt, doch uneingeschränkt zufrieden war Trainer Arthur Dick mit der Ausbeute in der Ahlhorner Faustball Arena nicht. "Die Mannschaft ist deutlich stärker und kann auch einem Team wie Ohligsen mehr Paroli bieten. Wir werden die nächsten Wochen noch stärker und härter trainieren, damit wir am letzten Spieltag unsere Power gezielter abrufen können", erklärte der LTV-Coach. Einen Sieg landete Lemwerder gegen die zweite Vertretung des Ausrichters.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Etiam sit amet orci eget eros faucibus tincidunt. Duis leo. Sed fringilla mauris sit amet nibh. Donec sodales sagittis magna. Sed consequat, leo eget bibendum sodales, augue velit cursus nunc, quis gravida magna mi a libero. Fusce vulputate eleifend sapien. Vestibulum purus quam, scelerisque ut, mollis sed, nonummy id, metus. Nullam accumsan lorem in dui. Cras ultricies mi eu turpis hendrerit fringilla. Vestibulum ante ipsum primis in faucibus orci luctus et ultrices posuere cubilia Curae; In ac dui quis mi consectetuer lacinia. Nam pretium turpis et arcu.

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo.

Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Aenean commodo ligula eget dolor. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren