Projekt der Johanniter Mit Telemedizin gegen den Hausarztmangel

Besonders nächtliche Bereitschaftsdienste gelten als Hemmschuh für die Ansiedlung von Hausärzten auf dem Land. In Lemwerder läuft ein Projekt, das Hausärzte weitgehend aus dem Bereitschaftsdienst heraushält.
07.10.2022, 19:00
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Mit Telemedizin gegen den Hausarztmangel
Von Barbara Wenke

Wie wird die Versorgung mit Hausärzten auf dem Land in zehn Jahren aussehen? Das Durchschnittsalter der niedergelassenen Ärzte liegt in der mittleren und südlichen Wesermarsch derzeit bei 54 Jahren. Viele haben den Ruhestand bereits ins Visier genommen. Nachwuchs ist kaum in Sicht.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren