Eine-Welt-Laden Lemwerder Zehn Patenkinder in Togo

Sie verkaufen fair gehandelte Produkte und sammeln Spenden für Projekte. Dank des Eine-Welt-Ladens-Lemwerder können zehn Jungen und Mädchen im westafrikansichen Togo einee weiterführende Schule besuchen.
23.06.2022, 12:51
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Zehn Patenkinder in Togo
Von Barbara Wenke

Wenn Jugendliche in Hiheatro im westafrikanischen Togo eine vertiefende Bildung bekommen und somit eine Chance, auf dem Arbeitsmarkt Fuß zu fassen, dann liegt ein Grund dafür in Lemwerder: Die Mitarbeiterinnen des ökumenischen Eine-Welt-Ladens sammeln unermüdlich Spenden. Mit dem Geld haben sie in den zurückliegenden Jahren ein Frischwasserprojekt unterstützt sowie Tische und Bänke für die Grundschule des Dorfes angeschafft. Derzeit finanzieren sie zehn Jungen und Mädchen vier Jahre lang den Besuch der weiterführenden Schule.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren