Faustball Leistung ist nach dem Saisonauftakt aber noch ausbaufähig

Lemwerders Faustball-Frauen erreichen 3:0-Sieg und verlieren mit 0:3 - Kathi Jacobs auf der Rückschlag-Position
10.05.2022, 17:02
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Olaf Schnell

Da kann man doch durchaus von einem zufriedenstellenden Start des Lemwerder TV in der 2. Faustball-Bundesliga Nord der Frauen sprechen. So sicherte sich das LTV-Team am Auftaktspieltag auf dem Sportplatz Wardenburg auch ohne die Stammkräfte Saskia Gelhaus (Pause) und Anika Langpaap (Knieprobleme) gute 2:2 Zähler.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren