Finanzausschuss und Ratssitzung Container-Klassen und Fusion im Gespräch

Fünf Stunden Beratung zur Finanzausschuss- und anschließenden Ratsitzung in Lemwerder, da standen nicht nur die Oberschul-Fusion und Container-Klassen auf der Tagesordnung. Auch der Haushalt kam nicht zu kurz.
25.03.2022, 19:00
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Von Georg Jauken/gj

Demokratie braucht Zeit, manchmal auch etwas mehr. Daran erinnert wurden Lemwerders Ratsmitglieder und die Bürger, die sich am Donnerstag zu gleich zwei Sitzungen in der Milchbar der Ernst-Rodiek-Halle eingefunden hatten. Satte fünf Stunden dauerten die Beratungen, bis um 23.30 Uhr auch das letzte Thema abgearbeitet war und der Ratsvorsitzende Werner Ammermann den nicht öffentlichen Teil der Ratssitzung schloss. „Das war der Rekord“, sagt der Ratsvorsitzende und hofft, dass die Beratungen beim nächsten Mal etwas zügiger vorankommen.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren