Vier Wahlen im September Zahl der Briefvoten wächst täglich

Immer mehr Wahlberechtigte geben in der Wesermarsch ihre Stimmen zur Bundestags- und Kommunalwahl per Brief ab. In Lemwerder und Berne haben bereits jeweils mehr als 1000 Personen gewählt.
09.09.2021, 16:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Klaus Grunewald

Bundestag, Kreistag, Gemeinderat und Landrat: So lauten die Stichworte für die Kommunalwahl am 12. und die Bundestagswahl am 26. September. Im Landkreis Wesermarsch sind die Vorbereitungen für die Urnengänge abgeschlossen, während die Zahl der Briefwähler täglich wächst. Mehr als jeweils 1000 Wahlberechtigte haben in den Gemeinden Lemwerder und Berne ihre Stimmzettel bereits angekreuzt und per Post auf den Weg gebracht.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren