Wintermarkt und Adventsbasar Begu Lemwerder: Kuschelsäcke für Hunde und Feuerwehr-Honig

Aus dem Frauen-Handwerkermarkt in der Begu Lemwerder ist der Wintermarkt und Adventsbasar geworden. Wie die erste Auflage der Veranstaltung verlief.
20.11.2022, 17:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Jörn Hildebrandt

„Nur Frauen bieten auf diesem Markt etwas an, und eigentlich hat sich nur der Name geändert“, sagt Edeltraud Kräuter aus Lemwerder, die an ihrem Standselbst gemachtee Grußkarten verkauft. Denn aus dem ehemaligen Frauen-Handwerkermarkt in der Begegnungsstätte (Begu) Lemwerder wurden Wintermarkt und Adventsbasar. Die Idee stammt von Martina Seedorf aus der Begu Lemwerder und Silke Dammann, die im Familien- und Kinderservicebüro der Gemeinde arbeitet und gleichzeitig als Lemwerders stellvertretende Gleichstellungsbeauftragte aktiv ist.

Alles lesen mit

1 Monat für
0,00 €

JETZT BESTELLEN

danach 8,90 € / Monat
monatlich kündbar

Nur diese Woche

3 Monate für
8,90 €

ANGEBOT SICHERN

50% sparen
monatlich kündbar

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren