Verkaufspreis 98 Millionen Euro

Luxus pur: So sieht die Lemwerderaner Jacht „Soaring“ aus

98 Millionen Euro - das steht auf dem Preisschild der Jacht „Soaring“ von der Lemwerderaner Werft Abeking & Rasmussen. Wir zeigen die Jacht von innen und außen.
16.04.2021, 08:49
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Luxus pur: So sieht die Lemwerderaner Jacht „Soaring“ aus
Von Max Seidenfaden

68 Meter lange ist die Jacht "Soaring" der Werft Abeking & Rasmussen in Lemwerder, die nun für 98 Millionen Euro zum Verkauf steht. Im Treppenhaus findet sich ein Kunstwerk des Künstlers Claus Hartmann von der Weserinsel Harriersand. Der Salon ist klassisch zweigeteilt. Am Hauptdeck befindet sich ein Esstisch für zehn Personen und einen mit handgetufteten Teppich ausgelegten Salon. Auf dem Unterdeck ist ein Beachclub zu finden mit direktem Zugang zum Wasser. Auf dem Eignerdeck befindet sich ein Jacuzzi sowie eine eigene Bibliothek. Die Megajacht kann aber auch gechartert werden, die wöchentliche Charter-Rate beträgt 700.000 bis 750.000 Euro, je nach Saison.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen