Leichtathletik Curaçao kann kommen

Lemwerders Anita Cordes springt beim München Marathon ein und überzeugt als Vierte
11.10.2022, 15:46
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Karsten Hollmann

Anita Cordes von der SG akquinet Lemwerder hat sich nur zwei Wochen nach dem Berlin-Marathon auch noch der Herausforderung des München-Marathons gestellt und meisterte diese in nur 3:30:40 Stunden mit Bravour. Damit beanspruchte Cordes Platz 45 im Gesamtklassement aller Frauen und Rang vier bei den Frauen W45.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren