xxx xxxx xxxxx

Grüner richtet Appell an Türken

Hannover. Angesichts des Streits um das türkische Verfassungsreferendum hat der grüne Landtagsabgeordnete Belit Onay an Menschen türkischer Herkunft appelliert, Präsident Recep Tayyip Erdogan nicht zu unterstützen. „Ihr seid auf einem absoluten Holzweg, wenn ihr da mitlauft“, sagte Onay am Mittwoch im Landtag.
06.04.2017, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa

Hannover. Angesichts des Streits um das türkische Verfassungsreferendum hat der grüne Landtagsabgeordnete Belit Onay an Menschen türkischer Herkunft appelliert, Präsident Recep Tayyip Erdogan nicht zu unterstützen. „Ihr seid auf einem absoluten Holzweg, wenn ihr da mitlauft“, sagte Onay am Mittwoch im Landtag. Kein Politiker im In- oder Ausland könne die Herausforderungen lösen, die es für Menschen mit Migrationshintergrund in Deutschland gebe. Onay forderte bessere Möglichkeiten zur Integration. Es mute grotesk an, dass Menschen türkischer Herkunft, die seit Jahrzehnten hier leben, nicht einmal über den Spielplatzbau in ihrer Nähe mitentscheiden könnten. „Migrationspolitik darf nicht als Gefahrenabwehr betrieben werden“, sagte Onay. Der Frust über mangelnde Akzeptanz in der Gesellschaft sei einer der Gründe für den Rückhalt, den Erdogan bei in Deutschland lebenden Türken habe. Bis zum 9. April dürfen die türkischen Wahlberechtigten in Deutschland über ein Referendum abstimmen, das Präsident Recep Tayyip Erdogan noch mehr Macht verschaffen soll.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+