Hurricane-Festival 2019 Freitag: So waren die Konzerte von Bosse und Bilderbuch

Aki Bosse begeisterte am Freitag das Hurricane-Publikum mit seinen Hits. Und auch bei Bilderbuch war viel los. Wir zeigen Fotos der Gigs.
21.06.2019, 21:34
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Neuer Autor

Nicht nur in seinen Songs erzählt Aki Bosse Geschichten, sondern auch in seinen Ansagen. Auf dem Hurricane schwelgte er in Erinnerungen an seine Zeit in Berlin. Früher spielte er auf dem Hurricane um 11 Uhr morgens, am Freitag betrat er die Bühne zur Prime-Time. Zu hören gab es neben "Drei Millionen" auch weitere Hits. Unsere Fotostrecke zeigt Eindrücke des Konzerts. Außerdem gibt es ein Video-Interview zu sehen.

Auch Bilderbuch begeisterten Tausende auf dem Hurricane-Festival. Ausschnitte des Konzerts finden Sie in unserem Liveblog.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+