Pläne kurz vor Notartermin geplatzt Nordhorn sucht neuen Kino-Investor

Nordhorn. Die Stadt Nordhorn sucht per Anzeige einen Investor für ein Multiplex-Kino. Die bestehenden Kinos seien schon älter und der Betreiber habe nicht investieren wollen, sagte Stadtsprecher Henrik Eickelkamp.
12.01.2015, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Die Stadt Nordhorn sucht per Anzeige einen Investor für ein Multiplex-Kino. Die bestehenden Kinos seien schon älter und der Betreiber habe nicht investieren wollen, sagte Stadtsprecher Henrik Eickelkamp. „Das ist eines der großen Themen hier, das vor allem von jungen Menschen gewünscht wird.“ Nachdem die Verhandlungen mit einem Kinobetreiber kurz vor dem Notartermin geplatzt seien, habe die Stadt jüngst eine Anzeige in einem Fachblatt geschaltet mit der Überschrift: „Investor gesucht – 135 000 Grafschafter wollen ein modernes Kino!“ Einige Interessenten hätten sich bereits auf die Anzeige gemeldet, sagte Eickelkamp. Die Gespräche wolle Bürgermeister Thomas Berling (SPD) in den kommenden Wochen führen.

Aus Sicht der Kommune ist die Kreisstadt der Grafschaft Bentheim ein exzellenter Standort für ein Kino. „Wer in ein größeres Kino gehen will, muss 30 oder 40 Kilometer weit fahren – nach Lingen, Gronau oder Rheine“, schilderte Eickelkamp. Auch die niederländische Stadt Enschede ist in der Nähe. Die Nähe zu den Niederlanden – Nordhorn liegt direkt an der Staatsgrenze – und die Tatsache, dass in der Stadt viele Niederländer wohnen, könne für Investoren zusätzlich attraktiv sein. „Ein großes Kino würde sich lohnen“, sagte er.

Dass eine Stadt nach Investoren für ein Kino sucht, sei nicht gewöhnlich, sagte Andreas Kramer vom Vorstand des Hauptverbandes Deutscher Filmtheater (HDF). „In der Regel sind bei attraktiven Standorten Kinobetreiber selber auf dem Weg und schauen, wo sich ein Standort entwickeln lässt.“ Dennoch: Wenn eine Kommune suche, sei das ein gutes Zeichen, weil die Unterstützung des Investors sicher sei. In Nordhorn ist man vorsichtig optimistisch, einen Kinobetreiber zu finden. Ein attraktiver Standort sei schon entdeckt. sagte Eickelkamp.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+