Tilman Kuban im Interview "Die Bundesregierung betreibt Gießkannenpolitik"

"Es muss jetzt darum gehen, die kleinen und mittleren Einkommen zu entlasten", sagt JU-Chef Tilmann Kuban im Interview. Wer viel Geld bekomme, der brauche weder Energiegeld noch Neun-Euro-Ticket.
17.08.2022, 22:22
Lesedauer: 6 Min
Zur Merkliste
Von Peter Mlodoch

Herr Kuban, trauern Sie eigentlich Ihrer ehemaligen Bundeskanzlerin Angela Merkel hinterher, mit der Sie ja so manches Mal über Kreuz lagen?

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren