Vor der Landtagswahl Viele Niedersachsen fühlen sich im Internet nicht sicher

In ihrer Stadt oder Gemeinde fühlen sich die meisten Niedersachsen sicher. Anders sieht's im Internet aus: Viele Teilnehmer am Niedersachsen-Check haben Betrugsversuche, Drohungen und Beleidigungen erlebt.
03.05.2022, 18:00
Lesedauer: 6 Min
Zur Merkliste
Viele Niedersachsen fühlen sich im Internet nicht sicher
Von Marc Hagedorn

Eine Frau schaut aufs Handy, während eine verzerrte Stimme aus dem Off die Nachricht auf dem Display vorliest: „So jemand wie du müsste mal wieder so richtig durchgenommen werden, du Stück Scheiße.“ Nächste Nachricht: „Am besten wir machen die Gaskammern wieder auf und stecken das ganze Pack da rein.“ Zwei Hassbotschaften, zwei Beispiele. Und zwei Szenen aus einem Video, mit dem das Landeskriminalamt Niedersachsen vergangene Woche eine Kampagne gegen Hass-Kriminalität im Netz gestartet hat. 

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM 1. GEBURTSTAG

12 Monate

8,90 € 4,99 € mtl.
im Jahresabo

12 Monate 45% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren