Schweinepest im Emsland "Die Seuche rückt räumlich näher"

Wegen des Ausbruchs der Afrikanischen Schweinepest im Emsland mussten bereits zahlreiche Tiere getötet werden. Landvolk-Vize Jörn Ehlers gibt eine Einschätzung der Lage und spricht über die Auswirkungen.
08.07.2022, 05:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Marc Hagedorn

Die Afrikanische Schweinepest ist in Niedersachsen, im Emsland, angekommen. Wie groß ist Ihre Sorge, dass die Seuche auf Betriebe in unserer Region übergreift?

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren