"Nadia" Viele Schäden durch Sturm im Norden – Baum verletzt Mann im Bürgerpark

Der Sturm hat Norddeutschland am Wochenende beschäftigt. Die Bremer Feuerwehr musste mehr als 40 Mal ausrücken. Auch der Bahn- und Fährverkehr rund um Bremen war beeinträchtigt.
31.01.2022, 03:17
Lesedauer: 5 Min
Zur Merkliste
Von dpa/ba/jp

Das Sturmtief "Nadia" ist mit gefährlichen Böen über Norddeutschland hinweggefegt und hat auch in Niedersachsen und Bremen mehrere schwere Unglücke verursacht. Alleine in Niedersachsen gab es hunderte Einsätze für die Polizei und die Feuerwehr. In Bremen fiel im Bürgerpark ein Baum auf einen Mann. Nachdem er von einem Notarzt versorgt wurde, kam er mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-SAISONFINALE

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren