Nutzungsbedingungen

Sehr geehrte Nutzer,
sehr geehrte Kunden,

wir – die Bremer Tageszeitungen AG, Verlag des WESER-KURIER, Martinistr. 43, 28195 Bremen (im Folgenden: BTAG) – freuen uns, dass Sie sich für unsere WESER-KURIER Online-Dienste und deren Inhalte interessieren. Auf unserer Website (www.weser-kurier.de) und in unserer App („WESER-KURIER Nachrichten“) haben Sie die Möglichkeit, sich entweder kostenfrei zu registrieren und einige der dortigen Inhalte kostenlos einzusehen und zu nutzen oder ggfs. – einzelne ausgewählte Inhalte – auch ohne Registrierung einzusehen. Andere Inhalte sind kostenpflichtig und setzen den Abschluss eines Abonnements voraus. Für die Nutzung der kostenfreien Dienste gelten diese allgemeinen Nutzungsbedingungen, in ihrer jeweils gültigen Fassung. Soweit für die Nutzung ohne Registrierung anwendbar, gelten diese Nutzungsbedingungen auch hierfür entsprechend:

1. Die Registrierung in unserer App und auf unserer Website ist kostenlos. Die Registrierung berechtigt alleine die registrierende Person und ist nicht übertragbar. Registrieren können sich alle natürlichen Personen mit Wohnsitz im Gebiet der Bundesrepublik Deutschland, die mindestens das 14. Lebensjahr vollendet haben. Juristische Personen oder rechtsfähige Personengesellschaften können sich registrieren, wenn sie ihren Sitz im Gebiet der Bundesrepublik Deutschland haben.

Der Vorteil einer kostenfreien Registrierung liegt in dem Zugriff auf weitere Funktionen, wie besonderen, kostenfreien Inhalten, welche ohne Registrierung nicht einsehbar sind, dem Kommentieren von Inhalten, der Pflege einer Merkliste (zum Artikel später lesen), dem Folgen von Autoren/Themen/Tags sowie – wenn vorhanden oder gewünscht – der Aufgabe oder Verwaltung eigener Abonnementbestellungen oder Anzeigenaufträgen.

2. Die Zugangsdaten sind vertraulich aufzubewahren. Der Nutzer ist übernimmt die Verantwortung für das Nutzerkonto. Die missbräuchliche Nutzung eines Benutzerkontos ist der BTAG unverzüglich mitzuteilen.

3. Nach erfolgreicher Registrierung haben Sie die Möglichkeit einige Funktionen zu nutzen (s. Ziff. 1). Daneben gibt es auf der Website und in der App einige kostenpflichtige Inhalte. Letztgenannte Inhalte sind  nur nach Abschluss eines unserer WESER-KURIER-Digital-Abonnements abrufbar.

4. Technische Probleme, Wartungsarbeiten und ähnliches können dazu führen, dass unsere Inhalte teilweise oder in Gänze nicht abrufbar sind. Wir können deshalb nicht den jederzeitigen Zugriff auf alle Inhalte gewährleisten. Es besteht kein Anspruch auf die Nutzung der Inhalte und Angebote.

5. Alle Inhalte sind unser geistiges Eigentum oder geistiges Eigentum Dritter, welches wir mit deren Einverständnis nutzen. Denkbar ist auch, dass die Inhalte marken- und urheberrechtlich geschützt sind oder andere Schutzrechte daran bestehen. Die Inhalte dürfen deshalb ausschließlich zu privaten und schulischen Zwecken genutzt, nicht aber Ihrerseits selbst publizieren oder kommerziell verwendet werden. Eine Veränderung der Inhalte oder die Entfernung von Urheberhinweisen ist nicht zulässig.

6. Die auf der Website oder in der App veröffentlichen Inhalte stammen auch von Dritten. Wir und unsere Datenlieferanten können weder die Richtigkeit, Vollständigkeit noch Aktualität der Inhalte garantieren.

7. Nach erfolgreicher Registrierung haben Sie auf der Website die Möglichkeit, neben den o.g. Vorteilen, bestimmte freigegebene Inhalte zu kommentieren. Meinungsfreiheit und Meinungspluralismus sind für uns essentiell. Wir glauben allerdings, dass diese Freiheiten nicht grenzenlos sind, sondern in unseren Gesetzen und den Grundrechten Dritter ihre Grenzen finden. Dem vor verpflichten Sie sich mit der Registrierung, dass Sie keine Beiträge oder Inhalte jeder Art (z.B. auch Links, Bilder etc.) veröffentlichen werden, die gegen geltendes deutsches Recht und/oder die nachfolgenden Regeln (gemeinsam „Kommentarregeln“) verstoßen:

Es ist Ihnen untersagt,

a. beleidigende, unwahre, rassistische, verfassungsfeindliche, strafbare, diskriminierende oder pornographische Inhalte zu veröffentlichen;

b. Spam oder Werbung aller Art über das System zu versenden oder zu betreiben;

c. Sie sind verpflichtet, ausschließlich ihren echten Namen, sog. Klarnamen, und keine Pseudonyme oder Künstlernamen zu verwenden.

Wir überprüfen die Kommentare regelmäßig auf derartigen nutzungswidrigen Inhalt. Bei Verstößen behalten wir uns vor, den Inhalt, bei einer Zuwiderhandlung Ihr Konto löschen. Sollten wir durch Dritte oder andere Nutzer wegen möglicher Rechtsverstöße in Anspruch nehmen, die aus den von Ihnen eingestellten Inhalten resultieren, verpflichten Sie sich bereits mit Ihrer Registrierung, uns von jeglichen Ansprüchen freizustellen und uns die Kosten zu ersetzen, die uns wegen einer Rechtsverteidigung gegen mögliche Rechtsverletzung entstehen.

8. Für Schäden, die Ihnen aus der Nutzung unserer Dienste entstehen, auch bei Verursachung durch unsere gesetzlichen Vertreter, Angestellten oder sonstigen Erfüllungsgehilfen, übernehmen wir grundsätzlich keine Haftung, außer bei vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Handeln. Bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit haften wir natürlich auch für einfache Fahrlässigkeit. Vorstehende Beschränkung gilt ebenfalls nicht bei einer Verletzung von Kardinalpflichten oder bei Schäden nach dem Produkthaftungsgesetz.

9. Sie erklären sich mit Annahme dieser Nutzungsbedingungen damit einverstanden, dass Ihre Kommentare durch die BTAG, unter Nennung Ihres Nutzernamens, auf der Website, der App oder einem anderen Online-Dienst der BTAG wiedergegeben werden dürfen.

10. Der Geltung und Einbeziehung abweichender Geschäfts- oder Nutzungsbedingungen widersprechen wir ausdrücklich.

Ihre

Bremer Tageszeitungen AG

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!