Deutschland Birma: Unterstützen Nordkorea nicht bei Atomprogramm

Naypyitaw/Rangun. Birma ist Gerüchten entgegengetreten, das Land unterstütze Nordkorea bei seinem Atomprogramm. Birma halte sich an die Sanktionen gegen Nordkorea, betonte Präsident Thein Sein bei einem Treffen mit Entwicklungsminister Dirk Niebel in der birmanischen Hauptstadt Naypyitaw.
14.02.2012, 07:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Naypyitaw/Rangun. Birma ist Gerüchten entgegengetreten, das Land unterstütze Nordkorea bei seinem Atomprogramm. Birma halte sich an die Sanktionen gegen Nordkorea, betonte Präsident Thein Sein bei einem Treffen mit Entwicklungsminister Dirk Niebel in der birmanischen Hauptstadt Naypyitaw.

Thein Sein argumentierte, Birma könne sich Atomenergie ohnehin nicht leisten und setze auf fossile Energiequellen im eigenen Land. Teilnehmer des Gesprächs werteten die Äußerungen des Präsidenten als Signal dafür, dass das Land eine technische Beobachtergruppe der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA) ins Land lassen könnte, um den Sachverhalt aufzuklären.

Die USA zeigten sich wiederholt besorgt über entsprechende Gerüchte, Birma unterstütze Nordkorea bei dessen Atomprogramm. Washington macht davon auch abhängig, in welchem Umfang es die Sanktionen gegen Birma lockert. Die amerikanischen Sanktionen treffen das Land wesentlich härter als die der EU, da sie den Finanzsektor erheblich beeinträchtigen. (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+