Europäische Gemeinschaft Große Themen beim Gründungstreffen

44 Staats- und Regierungschefs aus EU- und Partnerstaaten sind zum ersten Gründungstreffen der Europäischen Politischen Gemeinschaft zusammengekommen. Es ging vor allem um ein geeintes Vorgehen gegen Russland.
06.10.2022, 19:42
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Katrin Pribyl

Eineinhalb Stunden dauerte das Schaulaufen der Macht. Island machte den Anfang, mit Belgien endete der Begrüßungsmarathon hoch oben in der Prager Burg vor der Bilderbuch-Kulisse der Stadt. Dazwischen schritten im Minutentakt und fein orchestriert mehr als 40 Staats- und Regierungschefs aus ganz Europa nacheinander über den langen roten Teppich, um sich im nicht weniger prächtigen Innern über die großen Krisen dieser Zeit auszutauschen.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren