Washington: „Wir begrüßen die Nachricht vom Tod“