Nord Stream 2: Kritiker sehen in der Pipeline ein geopolitisches Projekt Russlands.