Ukraine-Krise Joe Biden erhält wenig Anerkennung von den Amerikanern

US-Präsident Joe Biden hat mit seiner Führung in der Ukraine-Krise den Westen nachhaltig geeint. Die Amerikaner geben ihrem Präsidenten dafür wenig Anerkennung.
07.04.2022, 18:31
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Joe Biden erhält wenig Anerkennung von den Amerikanern
Von Thomas Spang

Als Terroristen der Al-Kaida am 11. September 2001 die Symbole amerikanischer Macht angriffen, standen die Amerikaner geschlossen hinter George W. Bush. Dessen Umfragewerte schnellten um 35 Prozent in die Höhe. Vater George W. Bush erlebte im ersten Golfkrieg zur Befreiung Kuwaits einen Höhenflug von immerhin 18 Prozent. Und selbst nach einem außenpolitischen Debakel, wie die gescheiterte Invasion in der Schweinebucht, erfreute sich John F. Kennedy wachsender Beliebtheit.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 33,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren