USA investieren in Klimaschutz Biden bringt Klimapaket durch den Senat

Die Pläne von US-Präsident Joe Biden für Investitionen in Soziales und Klimaschutz schienen schon gescheitert Nun hat der Senat doch noch ein Gesetzespaket beschlossen - wenn in abgespeckter Form.
08.08.2022, 19:38
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Biden bringt Klimapaket durch den Senat
Von Thomas Spang

Am Ende entdeckte der Mehrheitsführer der Demokraten den inneren Poeten in sich. „Es war eine lange, schwierige und sich windende Straße“, sagte ein sichtlich gezeichneter Chuck Schumer. „Es war ein langer Tag und eine lange Nacht, aber wir sind angekommen.“ Die Ausdauer habe sich gelohnt. „Der Senat hat Geschichte geschrieben.“ Demonstrativ steckte er mit Joe Manchin die Köpfe aneinander, klatschte ihm anschließend die Hand ab. Als schon niemand mehr damit rechnete, überraschte Manchin im Juli das politische Washington mit der Aufgabe seiner Blockade beim Klimaschutz. Der demokratische Senator half, die andere innerparteiliche Zauderin Kyrsten Sinema zu überzeugen, das als „Inflation Reduction Act“ neu etikettierte Reformpaket zu unterstützen.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren