Anwohner beklagen Belästigungen Gerüche am Krematorium

Verden. Die Verdener Stadtratsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen befasst sich mit unerwünschten Gerüchen im Bereich des Verdener Krematoriums. „Immer wieder klagen Anwohner über Geruchsbelästigungen“, heißt es in einer Pressemitteilung.
13.07.2016, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Gerüche am Krematorium
Von Anna Zacharias

Verden. Die Verdener Stadtratsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen befasst sich mit unerwünschten Gerüchen im Bereich des Verdener Krematoriums. „Immer wieder klagen Anwohner über Geruchsbelästigungen“, heißt es in einer Pressemitteilung. Die Fraktion hat dies jetzt zum Anlass einer Anfrage beim Bürgermeister genommen.

„Wir hatten vor Errichtung des Krematoriums Fachleute befragt, ob es Probleme mit Emissionen geben könnte“, sagt Gesine Ahlers, Fraktionsvorsitzende der Grünen im Stadtrat. „Da es von jener Seite keine Einwände gab, haben wir damals dem Bau des Krematoriums zugestimmt“, führt sie aus. Wenn es jetzt zu Beschwerden von Anwohnern komme, müsse dies überprüft werden.

Die Grünen wollen vom Bürgermeister zunächst wissen, welche Emissionsvorschriften und Grenzwerte einzuhalten sind und wie diese überwacht werden – und konkret, ob die Grenzwerte eingehalten würden. Schließlich wollen sie wissen, welche Maßnahmen zur Eindämmung der Geruchsbelästigung ergriffen werden könnten. Das Verdener Krematorium an der Lindhooper Straße wurde 2006 errichtet.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+