Bremen

Bremen stimmt über Stopp für Atomtransporte ab

Bremen. Der Bremer Landtag stimmt heute über eine Sperrung der Häfen des kleinsten Bundeslandes für Atomtransporte ab. Die rot-grünen Regierungsfraktionen hatten die Gesetzesänderung angestoßen. In erster Lesung hatte eine Mehrheit der Abgeordneten dem Transportstopp bereits zugestimmt.
25.01.2012, 07:10
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Bremen stimmt über Stopp für Atomtransporte ab

Hafen in Bremerhaven

dpa

Bremen. Der Bremer Landtag stimmt heute über eine Sperrung der Häfen des kleinsten Bundeslandes für Atomtransporte ab. Die rot-grünen Regierungsfraktionen hatten die Gesetzesänderung angestoßen. In erster Lesung hatte eine Mehrheit der Abgeordneten dem Transportstopp bereits zugestimmt.

Ab 2015 sollen mehrere Castoren mit radioaktivem Müll aus dem britischen Sellafield zurück nach Deutschland kommen. Als Umschlaghafen ist laut einem internen Schreiben in erster Linie Bremerhaven vorgesehen. Bremen betritt mit seinem Vorstoß, das zu verhindern, rechtliches Neuland. (dpa)

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+