"Es dauert, bis wir Wissenschaft in die Köpfe kriegen"